Home

Opferperspektive - Beratung für Betroffene rechter Gewalt in BrandenburgAn der Seite der Betroffenen

Die Opferperspektive bietet seit 1998 im Land Brandenburg eine professionelle Beratung für Betroffene rechter Gewalt und rassistischer Diskriminierung, deren FreundInnen, Angehörige und ZeugInnen an. Die Beratung ist kostenlos, vertraulich, parteilich und unabhängig von staatlichen Behörden.



Chronologie

Cottbus

Vor dem Fußball Regionalligaspiel zwischen dem FC Energie Cottbus und […]

0 comments

Spremberg

Ein 18-jähriger Geflüchteter aus Syrien ist im Spremberger Stadtgebiet unterwegs, […]

0 comments

Spremberg

Ein 22-jähriger Syrer wird in der Hoyerswerdaer Straße durch zwei […]

0 comments

Cottbus

Am Rande einer Geburtstagsfeier in einem Jugendclub äußert sich ein […]

0 comments

Cottbus

Drei Syrer gehen während einer Party in der Diskothek „Bebel“ […]

0 comments

Jüterbog

Auf die bewohnte Unterkunft von minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen wird ein […]

0 comments

Spremberg

Ein 15-jähriger Syrer wird in der Geschwister-Scholl-Straße aus rassistischen Gründen […]

0 comments

Aktuelles

Einladung zum Pressegespräch

20.01.2017, 10.00 Uhr – Eröffnung des Beratungsbüros der Antidiskriminierungsberatung Brandenburg […]

0 comments

Antidiskriminierungsberatung eröffnet Beratungsbüro für Potsdam

Potsdam, ist eine lebendige und vielseitige Stadt. In Auseinandersetzung mit […]

0 comments
Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt

PRESSEMITTEILUNG: Opferperspektive e.V. begrüßt den Erlass des Innenministeriums Brandenburg für eine Bleiberecht für Opfer rechter und rassistischer Gewalt

Die Brandenburger Beratungsstelle für Betroffene rechter Gewalt und rassistischer Diskriminierung Opferperspektive e.V. […]

0 comments

Orazio Giamblanco: Weiterleben. Einige Monate so, und einige Monate so.

Nach Neonazi-Angriff vor 20 Jahren

0 comments

Stellenausschreibung: Berater_in für Betroffene rechter und rassistischer Gewalttaten in Brandenburg (20 Stunden)

Im Rahmen des Bereichs der »Beratung für Betroffene rechter und […]

0 comments