Guben

Drei Geflüchtete sind in den Abendstunden mit dem Fahrrad in der Damaschkestraße unterwegs. Die Täter lenken mit ihrem Auto so auf die Fahrradfahrer zu, dass einer von ihnen vom Fahrrad springen muss, um nicht vom Pkw erfasst zu werden. Im Anschluss flüchten die Täter aus dem Fahrzeug, weil es sich auf der Bordsteinkante festgefahren hatte. Zwei Tatverdächtige werden noch am selben Abend durch die Polizei festgenommen.

Cottbus

In einem Mehrfamilienwohnhaus in Sachsendorf zündet ein Rechter ein Möbelstück an und schiebt es vor die Tür einer Wohnung, in der zuletzt eine syrische Familie lebte. Der hieraus resultierende Brand und die Rauchentwicklung führen bei einem Mieter des Hauses zu Atemwegsbeschwerden, die im Krankenhaus behandelt werden müssen. Tatmotiv für die Brandstiftung ist Rassismus.

Eisenhüttenstadt

Kurz vor Mitternacht wird ein 24-jähriger Mann in der Gartenanlage “Seggeluch” wegen der Hautfarbe seines jüngeren Bruders angegriffen und geschlagen. Als er am Boden liegt, kommen zwei weitere Angreifer dazu und schlagen ebenfalls auf ihn ein. Durch die Schläge erleidet der junge Mann Prellungen im Gesicht und am Oberkörper.