Cottbus

In der Nacht werden bei einem arabischen Supermarkt in der Karl-Liebknecht-Straße die Scheiben der Eingangstür und einer Schaufensterscheibe eingeworfen. Die Angreifer schmieren mit grüner Farbe mehrere Hakenkreuze großflächig auf Scheiben und Werbung des Ladens. Der kleine Supermarkt mit internationalem Publikum hatte erst wenige Tage zuvor neu eröffnet.

Neuhardenberg

In der Nacht werden Brandanschläge auf Autos von Mitgliedern des Vereins “Willkommenskreis Neuhardenberg” verübt. Ein Bus und ein PKW werden vollständig zerstört und ein drittes Auto stark beschädigt. In der gleichen Nacht sind rassistische Aufkleber im Ort verklebt und Briefe mit rassistischen Inhalten in Briefkästen geworfen worden.