Chronologie
Detailsuche

Schwedt/ Oder

Quelle: Polizei
Landkreis: Uckermark
Stadt: Schwedt/ Oder

Von seinem Balkon aus beleidigt ein polizeibekannter Mann ein junges Paar, welches sich auf der Strasse bewegt. Anschließend verlässt der Täter seine Wohnung und schlägt auf den jungen Syrer ein. Der Betroffene wird an Hals und Ohr verletzt.

 

Prenzlau

Quelle: Polizei, Gegenrede
Landkreis: Uckermark
Stadt: Prenzlau

Am frühen Abend versperren mehrere Jugendliche einem jungen Mann afghanischer Herkunft, der mit seinem Rad auf der Stettiner Straße vom Bahnhof Richtung Innenstadt unterwegs ist, aus rassistischen Motiven den Weg, sodass dieser gezwungen ist, vom Rad abzusteigen.
Daraufhin schlägt ihm einer der Jugendlichen gegen den Oberkörper, ein weiterer greift ihm an die Kehle. Erst als der junge Mann der Gruppe ankündigt, die Polizei rufen zu wollen, wendet diese sich von ihm ab und verschwindet.

 

Cottbus

Quelle: OPP
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Nachdem drei Geflüchtete aus Afghanistan in der Cottbuser Innenstadt den Beginn des neuen Jahres gefeiert haben, werden sie auf dem Rückweg nach Hause aus rassistischen Gründen angegriffen. Einer der Geflüchteten erleidet schwere Verletzungen und muss stationär im Krankenhaus behandelt werden.

 

Niedergörsdorf

Quelle: OPP
Landkreis: Teltow-Fläming
Stadt: Niedergörsdorf

In der Kastanienallee beleidigt ein Deutscher einen Geflüchteten rassistisch. Danach greift er ihn mit Schlägen, Tritten und einer Glasflasche an. Der Geflüchtete kann sich in Sicherheit bringen und die Polizei verständigen.

 

Neuruppin

Quelle: Polizei
Landkreis: Ostprignitz-Ruppin
Stadt: Neuruppin

Drei deutsche Männer verschaffen sich in der Nacht unrechtmäßigen Zugang zum Schlafbereich der Schaustellenden des Martinimarktes. Dort beleidigen die Täter eine Gruppe rumänischer Schausteller und greifen sie körperlich an.

 

Wittenberge

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung
Landkreis: Prignitz
Stadt: Wittenberge

Bei einer Halloween-Feier auf dem Paul-Lincke-Platz in Wittenberge fordert ein Mann ein Kind syrischer Herkunft dazu auf, Deutsch zu sprechen. Anschließend beleidigt und schlägt der Täter den Jungen.

 

Oranienburg

Quelle: OPP, Märkische Allgemeine Zeitung
Landkreis: Oberhavel
Stadt: Oranienburg

Bei einer Party im Stadtzentrum greift ein junger Mann einen minderjährigen Somalier an. Dem Angriff gehen mehrere rassistische Beleidigungen voraus. Der Täter bemächtigt sich einer Schere und verletzt den Betroffenen gefährlich an der Hand und am Hals.

 

Gransee

Quelle: OPP
Landkreis: Oberhavel
Stadt: Gransee

Vier Männer und eine Frau beleidigen einen Mann aus Syrien sowie dessen Neffen vor einem Imbiss rassistisch. Einer der Täter zeigt zudem den sogenannten „Hitlergruß“. Anschließend schlägt einer der Täter einem dem Mann syrischer Herkunft mit den Fäusten in den Magen. Der Neffe wird während des Angriffs am Bein verletzt.