Schlagwort des Archive Cottbus

Die Cottbusser Situation steht zu Recht auf der Agenda des Innenausschusses im Brandenburger Landtag

Die Opferperspektive e.V. begrüßt als Brandenburger Fachberatungsstelle für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt grundsätzlich, dass sich auf Landesebene mit dem Problem rechter Gewalt in Südbrandenburg auseinandergesetzt wird. Deren Ausmaß hat zu einer Situation geführt, die spätestens seit 2016 die […]

Einschüchterungsversuch gegen Berater_innen der Opferperspektive in Cottbus

Pressemitteilung vom 22.01.2018 Innenpolitik-Brandenburg-Cottbus Einschüchterungsversuch gegen Berater_innen der Opferperspektive in Cottbus Nach der rassistischen Demonstration von „Zukunft Heimat“ am Sonnabend in Cottbus kam es zu Bedrohungen gegen Mitarbeiter_innen der Opferperspektive e.V. Die Berater_innen für Betroffene rechter Gewalt wurden im Rahmen […]

Cottbus

Nach einer Kundgebung des rassistischen Vereins „Zukunft Heimat“ in der Innenstadt werden verschiedene Personen angegriffen. Bereits während der Kundgebung kommt es zu Bedrohungen gegenüber Journalist_innen. Ein Kundgebungsteilnehmer versucht einer Journalistin die Kamera aus der Hand zu schlagen. Kurz nach Ende der Veranstaltung schubst ein rechter Hooligan die Journalistin von einer Bank. Ein weiterer Rechter rempelt einen Sozialarbeiter an, so dass sein Handy zu Boden fällt und beschädigt wird. Wenig später versuchen weitere rechte Hooligans Mitarbeiter_innen der Opferperspektive einzuschüchtern und beleidigen sie.

 

Cottbus

Quelle: OPP
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Nachdem drei Geflüchtete aus Afghanistan in der Cottbuser Innenstadt den Beginn des neuen Jahres gefeiert haben, werden sie auf dem Rückweg nach Hause aus rassistischen Gründen angegriffen. Einer der Geflüchteten erleidet schwere Verletzungen und muss stationär im Krankenhaus behandelt werden.

 

Finsterwalde

Quelle: OPP
Landkreis: Elbe-Elster
Stadt: Finsterwalde

Zwei minderjährige Geflüchtete besteigen in Finsterwalde einen Regionalexpress Richtung Cottbus. In dem Zug befindet sich eine große Gruppe rechter Hooligans des FC Energie Cottbus, die sich auf dem Rückweg von einem Auswärtsspiel in Leipzig befinden. Die jungen Geflüchteten unterhalten sich auf Dari. Sie werden zunächst durch einige Männer beschimpft und dazu aufgefordert, Deutsch zu sprechen. Daraufhin bewegen sich die Jugendlichen afghanischer Herkunft in einen anderen Zugteil. Doch auch dort werden sie durch rechte Fußballfans rassistisch beleidigt. Ein Rechter kommt unvermittelt auf einen der Jugendlichen zu und verletzt ihn mittels eines Kopfstoßes im Gesicht. Bevor es zu weiteren Gewalttaten kommen kann, geben sich mehrere Zugreisende als Zivilpolizisten zu erkennen und schützen die Geflüchteten für den Rest der Zugfahrt vor den Angreifern.

 

Cottbus

Quelle: Polizei
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

In der Wernerstraße findet eine Kundgebung gegen den rechten Aufmarsch von „Zukunft Heimat“ statt. Diese wird durch einen Rechten angegriffen, der einen Gegenstand in die Richtung der Demonstrierenden wirft.

 

Cottbus

Quelle: Polizei
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Ein 20-jähriger Geflüchteter aus Syrien wird an der Ecke Spreeufer/ Puschkinpromenade von zwei Männern rassistisch beleidigt und einer der Angreifer wirft eine Flasche nach ihm. Außerdem wird dort durch mindestens einen der Angreifer der sog. „Hitlergruß“ gezeigt.

 

Cottbus

Quelle: OPP
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Ein jugendliches Paar deutscher und afghanischer Herkunft geht händchenhaltend im Stadtteil Sandow spazieren. Ein Mann fährt mit dem Fahrrad an den beiden vorbei und fühlt sich von dem Auftreten der beiden als Paar provoziert. Der Mann spricht den Jugendlichen ungehalten mit den Worten „Ist das eine deutsche Alte?“ an. Anschließend fährt der Unbekannte mit dem Fahrrad gegen das Knie des Betroffenen, packt ihn an der Oberbekleidung und schlägt ihm ins Gesicht. Als die junge Frau Passanten um Hilfe bittet, und ein Mann einschreitet, entfernt sich der Angreifer vom Tatort.

 

 

 

Cottbus

Quelle: OPP
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

In der Willy-Brandt-Straße (Höhe Blechenpark) greifen acht bis zehn alkoholisierte Rechte aus rassistischen Gründen eine Familie an. Dabei bringen die Rechten einen 34-jährigen Mann zu Boden. Einer der Angreifer beißt den Betroffenen im Gesicht. Als es der Familie gelingt sich zurückzuziehen, ruft einer der Angreifer rechte und rassistische Parolen und zeigt mehrfach den sog. „Hitlergruß“

 

Cottbus

Quelle: Cottbus schaut hin, OPP
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Ein stadtbekannter Rechter und weitere Personen rufen an der Stadthalle antisemitische Parolen und zeigen den sogenannten „Hitlergruß“. Sie beschimpfen eine achtköpfige Gruppe Geflüchteter, kurz darauf wirft der Rechte eine Flasche nach ihnen und läuft auf sie zu. Die Angegriffenen verteidigen sich ebenfalls mit Flaschenwürfen, es entwickelt sich eine körperliche Auseinandersetzung. Die Rechten jagen die Geflüchteten über den Platz, der Rädelsführer der Gruppe stolpert dabei und verletzt sich beim Fall. Die Polizei ermittelt gegen die Betroffenen.

 

Cottbus

Quelle: Polizei
Landkreis: Cottbus
Stadt: Cottbus

Am frühen Sonntagmorgen greifen zwei Rechte aus rassistischen Gründen drei syrische Geflüchtete im Bereich der Stadthalle an. Dabei schlagen sie mit einer Gürtelschnalle und mit der Faust auf die Betroffenen ein. Die Geflüchteten erleiden dabei leichte Verletzungen.

 

Stellenausschreibung: Berater_in für Betroffene rechter und rassistischer Gewalttaten in Brandenburg (20 Stunden)

Im Rahmen des Bereichs der »Beratung für Betroffene rechter und rassistischer Gewalt« beim Verein Opferperspektive e.V. ist zum 1. Januar 2017 eine Berater_innenstelle zu besetzen. In der Beratung von Betroffenen rechter und rassistischer Gewalt beim Verein Opferperspektive arbeiten sieben Mitarbeiter_innen. […]

کمک های مالی و جبران خسارت

Finanzielle Hilfen und Entschädigungen

آدرسهای مورد نیاز برای کمکهای مالی و یا جبران خسارت ناشی از خشونت راست افراطی و یا نژادپرستی را اینجا پیدا میکنید. لطفاً بروشورهای / چشم انداز بعد از یک حمله راست افراطی و نژادپرستی – حقوق و امکانات شما […]

المساعدات المالية وتعويض الضرر

Finanzielle Hilfen und Entschädigungen

تجدون هنا عناون مؤسسات تقدم الدعم المالي والتعويض لمتضرري الاعتداءات اليمينية والعنصرية. الرجاء الاطلاع أيضا على البروشور الخاص بجمعية “ أفق الضحايا“ الآفاق المنتظرة في حالة اعتداء يميني أو عنصري، حقوقك والفرص المتاحة للضحايا والشهود والأقارب. كل استمارات الطلبات وتفسيرها […]